Martigny et ses environs

Angenehmes laendliches Dorf mit 548 Einwohnern, das im Tal der Varenne liegt.

Die Gemeinde hat es verstanden die Spuren ihrer Vergangenheit zu erhalten (eine Bruecke die es erlaubt von St. Aubin le Cauf nach Martigny zu gelangen) eine der letzten Bruecken dieser Art in Frankreich - und die Haeuser der vergangenen Jahrhunderte.

Die Tatsache, dass Martigny in der Naehe einer Wasserflaeche von 96 Hektaren und im Tal der Varenne liegt, bietet Ihnen Ruhe, Entspannung und ein idealer Ort zum Angeln


Martigny ist 8 km sued-oestlich von Dieppe
Informationen ueber Faehrschiffe
Tel. No. 08 02 010 020
Arques la Bataille
Weil die Gemeinde von Arques la Bataille bekannt ist fuer ihre Geschichte werden Sie eingeladen das architektonische Erbe sowie den Staatswald zu entdecken.
Informationen Tel. No. +33(0)2 35 04 43 95
  Saint Aubin le Cauf
Dieser kleine Marktflecken geniesst die Naehe der Teiche dieses Tals und offeriert Ihnen mehrere Wassersportarten
Informationen Tel. No. +33(0)2 35 04 43 95

Sehenswerte Restaurants, Discos und Kinos ... www.dieppetourisme.com
 

Ein reiches Erbe
Das mittelalterliche Schloss d'Arques, das Schlossmuseum von Dieppe und sein Elfenbein. Dieppe die Stadt der Kunst und der Geschichte und ihre Umgebung bieten Ihnen eine reiche geschichtliche Vergangenheit und eine bereichernde Gegenwart mit der Cite de la Mer.

Die Umgebung von Martigny heisst auch das Entdecken der regionalen Maerkte
Arques la Bataille (Donnerstag morgen) Offranville (Freitag morgen)
Dieppe (Dienstag und Donnerstag morgen, grosser Markt Samstag ganzer Tag)
St Nicolas d'Aliermont (Sonntag morgen)